Entsorgungskonzept zum Rückbauvorhaben "Landratsamt Oranienburg, Außenstelle Gransee"

Bei den rückzubauenden Häusern der Außenstelle Gransee des LA Oranienburg handelte es sich um eingeschossige in barackenbauweise errichtete Gebäude. Im Vorfeld des Rückbaus wurden durch UCM die Rückbausubstanz der betroffenen Gebäude auf Schadstoffe untersucht. Auf Grundlage der dann vorliegenden Ergebnisse wurde eine Schadstoffkataster mit Hinweisen für den Rückbau und die Entsorgung erstellt.

Übersicht
Übersicht
Haus 2
Haus 2
Tabelle